Training

wo Lernen eine Entdeckungsreise ist

training

Wir bieten Trainings zu den Themenfeldern Führung, Transformation, Organisation und Innovation an.

Training heißt bei uns: staunen, entdecken, fragen, hinhören, üben, verändern und schließlich: den Willen und die Disziplin entwickeln, das Gelernte umzusetzen.

Deshalb beginnen unsere Trainings häufig mit Impulsreferaten bzw. Einstiegsübungen zu den verschiedenen Themen. Anschließend werden diese in unterschiedlichen Formen, mit verschiedenen Medien und in abwechselnden Räumen vertieft. Einzel- und Gruppenarbeit in verschiedenen Rollen sowie Arbeit mit Dritten wechseln sich nach Bedarf ab. Auch die Reflektion über das Gelernte kommt bei uns nicht zu kurz.

Entscheidend für den Trainingserfolg ist das Interesse für die Inhalte, Freude beim Lernen und die Bereitschaft, sich auf die Themen als ganze Persönlichkeit einzulassen.

Wir stellen die jeweiligen Trainings individuell für Sie zusammen

Zur Orientierung werden beispielhaft folgende Trainings- und Seminarthemen genannt:

ad_logo

Learning Journey

Mehrmonatige Lernreise (9-18 Monate) als Inhouse Veranstaltung auf das Unternehmen zugeschnitten oder als offene Veranstaltung mit anderen Unternehmen gemeinsam.

Design Thinking („Ideo Methode“)

Sie geben neuen Ideen Gestalt und stellen dabei den Kunden in den Mittelpunkt

Wie schaffen wir Innovationen – wirklich

Die Kunst, Innovations- und Veränderungsprozesse mit Presencing und Theory U wirkungsvoll zu gestalten

Paradoxe Führung

Werteorientierte (straff lockere) Führung mit der 360° Perspektive

Dialog als Basis authentischer Führung

So bauen sie Beziehungen auf, kommunizieren authentisch und finden Zugang zur kollektiven Kreativität

Zerrissen im Wandel

So führen sie authentisch und erfolgreich in Transformationsprozessen

Leading Change

Veränderungsprozesse gestalten und meistern (mit Methoden und Übungen als Grundlagen- und Fortgeschrittenen-Training)

Kaizen und Lean Administration

Einführung in das Kaizen Denken und Kontinuierliche Verbesserungsprozesse (KVP) in Verwaltung und Vertrieb als Hebel für Stabilität und Innovation

Vernetztes Denken mit System

Goldene Regeln für die Komplexitätsbewältigung

Die Hebel der Lernenden Organisation nutzen

So schaffen sie die Voraussetzungen für nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit

Organisationsentwicklung und Personalentwicklung

Wie sie die zwei Seiten einer Medaille wirksam gestalten und nutzen

Strukturiertes Denken und Handeln mit dem Pyramidenprinzip (Minto-Methode)

Professionelle Gestaltung von Projekten, Präsentationen, Vorträgen, Reden, Dokumentationen etc.

„Wenn du etwas lernen willst,
frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten.“

Chinesische Weisheit